Liebe Freunde unserer Volkshochschule!

Das neue Semester beginnt am 11. September 2017.

Willkommen auf unserer Homepage.

Seit Jahren zählt die Volkshochschule Püttlingen mit ihrem umfangreichen Kurs- und Seminarprogramm zu den erfolgreichsten und größten Erwachsenenbildungsträgern im Regionalverband Saarbrücken.

Mit über 100 Kursen pro Halbjahrsemester bietet die VHS Püttlingen eine breite Palette an Inhalten an, die nicht nur von Bürgerinnen und Bürgern aus der Stadt Püttlingen, sondern auch von zahlreichen Kursteilnehmern aus den Umlandgemeinden gerne genutzt werden.

Auch dieses Mal ist es wieder gelungen ein umfangreiches und vielseitiges Angebot zusammenzustellen. Die Zusammenarbeit mit dem saarländischen Uhrenmuseum in Köllerbach wird ebenfalls fortgeführt.

Besuchen Sie diese Seite regelmäßig, denn es gibt immer wieder Neuigkeiten.

Ich wünsche Ihnen Freude beim Studium unseres Programms und hoffe, dass auch Sie persönlich Nutzen aus unserer Einrichtung ziehen können.

Ihr Michael Müller

Grußwort des Püttlinger Bürgermeisters, Herrn Martin Speicher

Bürgermeister Martin Speicher Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, verehrte Gäste,

ich darf Sie alle auf der Homepage der Volkshochschule Püttlingen sehr herzlich
willkommen heißen und wünsche Ihnen viel Spaß sowie viel Freude beim Lesen
und Studieren der Informationen der örtlichen VHS.

"Es ist des Lernens kein Ende"

war sich schon Robert Schumann, deutscher Komponist der Romantik, sicher.
Und in der Tat ist es so, dass wir uns ein Leben lang auf dem Weg des Lernens, des Suchens und
Findens befinden.

Das zu Schulzeiten erworbene Wissen kann dabei allenfalls das Fundament zur Bewältigung künftiger Herausforderungen sein. Lebenslanges und altersgerechtes Lernen sind nur zwei Stichworte, die für
die Fort- und Weiterbildung des Menschen eine Schlüsselrolle spielen. Gerade hier setzt die Arbeit der Volkshochschule ein. Mit ihren umfangreichen Angeboten zur Grund- und Allgemeinbildung, den Fremdsprachenangeboten, Workshops, Vorträgen oder Bildungsreisen aus den unterschiedlichsten Themenbereichen bietet unsere Volkshochschule vielerlei Möglichkeiten zur Bildung, Freizeitgestaltung
und Unterhaltung.

Das breit gefächerte Angebot bietet sicher für jeden Geschmack und alle Altersgruppen genügend Programmpunkte, um persönliche Talente zu fördern und zu pflegen bzw. die eigene Persönlichkeit
weiter zu entwickeln. So hat sich unsere VHS in den letzten Jahren enorm entwickelt, sie hat sich
über die Stadtgrenzen hinaus einen hervorragenden Ruf erworben, die beeindruckenden Besucher-
und Nutzerzahlen bestätigen dies in eindrucksvoller Weise.

Ich bin mir sicher, dass die örtliche VHS mit diesen Zielsetzungen auch weiterhin ein fester Bestandteil des Bildungsangebotes in unserer Stadt bleiben wird.

Ich lade Sie alle sehr herzlich ein, von den Angeboten regen Gebrauch zu machen und wünsche Ihnen
viel Erfolg aber auch viel Freude beim Besuch der einzelnen Veranstaltungen und Kurse.

Ihr

Martin Speicher
Bürgermeister
Stadt Püttlingen
Seitenanfang

Grußwort des Leiters der vhs Regionalverband Saarbrücken,
Herrn Wilfried Schmidt

vhs-Leiter Wilfried Schmidt Liebe Bürgerinnen und Bürger der Stadt Püttlingen,

ich darf Sie als Leiter der Volkshochschule Regionalverband Saarbrücken herzlich auf der Homepage der VHS in Püttlingen begrüßen.
Das kommunale Weiterbildungszentrum Volkshochschule mit seinem integrativen Bildungsverständnis von allgemeiner und beruflicher Bildung ist unverzichtbarer Bestandteil einer Lernkultur, die inzwischen wieder allgemein propagiert wird. Gerade durch ihre Präsenz
in den Gemeinden des Regionalverbandes ist die VHS aber auch bürgernah und kann auf die Bedürfnisse der Bevölkerung vor Ort gezielt eingehen. Die örtlichen Leiterinnen und Leiter haben durch ihren Kontakt zu den Bürgerinnen und Bürgern in den Gemeinden die Möglichkeit, ein an den Bedarfen ausgerichtetes Programm zusammenzustellen.

Püttlingen besitzt neben der Zentrale in Saarbrücken die größte und leistungsfähigste örtliche VHS innerhalb der Gesamtvolkshochschule des Regionalverbandes.

Bildung und Weiterbildung brauchen aber auch einen Rahmen, in dem Kultur und Lernen stattfinden kann.
Der Kulturbahnhof als Veranstaltungsort trägt wesentlich dazu bei, dass in Püttlingen hochwertige Kultur-
und Bildungsangebote möglich sind.

Ein solch anspruchsvolles und vielseitiges Programm wäre auch nicht möglich ohne das große Engagement
des örtlichen VHS- Leiters und der Politikerinnen und Politiker vor Ort, die die Bedeutung der Arbeit Ihrer Volkshochschule anerkennen und unterstützen.

Mit ihrer Homepage stellt die VHS in Püttlingen erneut unter Beweis, dass sie eine moderne Einrichtung ist,
die sich die neuen Medien zunutze macht, um ihr Angebot auf zeitgemäßen Wegen zu kommunizieren.

Ich darf Ihnen, liebe Bürgerinnen und Bürger, weiterhin viel Spaß und Erfolg beim lebenslangen Lernen wünschen. Nutzen Sie die vielfältigen Angebote, die Ihnen Ihre Volkshochschule bietet.

Mit den besten Grüßen

Ihr

Wilfried Schmidt
VHS-Direktor
Seitenanfang

Volkshochschule Püttlingen

vhs in Püttlingen:
Rathausplatz 1
Zimmer 42
66346 Püttlingen

Örtlicher Leiter: Michael Müller

Sekretariat: Carmen Wamme

Bürozeiten:
Montag und Dienstag: 08:30 - 12:00 Uhr
Donnerstag: 08:30 - 11:30 Uhr

Tel.: 06898/691-186; Fax: 06898/691-174
Email: vhs@puettlingen.de

Unterrichtsorte:
- Gemeinschaftsschule Peter-Wust, Pickardstr. 33, 66346 Püttlingen
- Kulturbahnhof, Bahnhofstr. 74, 66346 Püttlingen
- Gymnastikhalle Kindergarten, "Am Schlösschen", Völklinger Str. 19, 66346 Püttlingen
- Kindergarten Herz-Jesu, Weinbergstr. 5, 66346 Püttlingen-Köllerbach
- Grundschule Pater-Eberschweiler, Goethestr. 11, 66346 Püttlingen
- Anbau der St. Barbarahalle, Theodolinde-Katzenmaier-Straße, 66346 Püttlingen-Ritterstraße
- Sonstige: siehe jeweilige Ankündigung
Seitenanfang

Sachbearbeitung der vhs Regionalverband:

Altes Rathaus, Schlossplatz 2, 66119 Saarbrücken

  Christian Daub - Tel.: 0681/506-4381   Fax: 0681/506-4390   E-Mail: christian.daub@rvsbr.de
  Pascal Bröde - Tel.: 0681/506-4380   Fax: 0681/506-4390   E-Mail: pascal.broede@rvsbr.de

Seitenanfang